Haget, Hagets, Gedichte, Lieder, Sprüche, Kalendersprüche, Bücher, Taschenbücher, Geschichten, Erzählungen, Gedicht, Lied, Spruch, Buch, Geschenke,
gratis, Weihnachten, Frühling, platt, Plattdeutsch, Niederdeutsch, Gereimtes, Dichter, Sprueche, Reime, Lesestoff, vorlesen, Poeten, Poesie, Humor, Idylle,
alte Waagen, alte Gewichte, Sammlung, scale, old scales, balance, old balances
Wir werden nicht groß durch uns gegebene Gaben,
sondern durch Gaben, die wir anderen damit geben.
Gegeben Wort holst' nie mehr ein, es dir zurück zu fangen,
es läuft oft selbst dir hinterdrein, Erfüllung zu erlangen!
Ein Genie, das unerkannt blüht,
die schönste Blume, die niemand sieht,
ein Gedicht, das ungelesen bleiben muss,
haben den Wert einer tauben Nuss.
Wenn man mit dem Kopf durch die Wand nicht kann:
Ein Schritt zurück zeigt oft die Tür schon nebenan!
Es helfen nicht ehrlichste Waagen,
wenn sie falsche Gewichte tragen!
( Meine Sammlung "Waage & Gewicht" unter www.waagen.de.tf )
Bist auf einem Gebiet du bester Mann -
kommt morgen einer, der 's besser kann!
Erziehung, mit der laut man prahlt,
ist meist' nur dünn und aufgemalt!
Nie neide andrem was dir fehlt,
noch spotte, weil er anders sei!
Welch' Eigenschaft für dich erwählt
- nutz' sie und sei stolz dabei!
Unten bleibt, wer nichts riskiert;
wer zuviel wagt - leicht auch verliert!
Was dir im Kopf an Weisheit steckt,
hast du nur darum nicht entdeckt,
weil du's mit Unrat zugebaut,
den andere dir vorgekaut!
Kein Helfer
beim Säen weit und breit,
doch viel' offene Hände
zur Erntezeit!
Verzeihe jetzt und schließe Frieden -
verschenk nicht Zeit mit Zank hienieden.
Du magst fast alles können und wissen,
bist wunderschön und stark und groß;
wirst trotzdem oft erkennen müssen,
ein andrer ist besser - wie kommt das bloß?
mehr Gedichte >
mehr Sprüche >
E-Mail (ohne Leertasten!)
H @ n s - G e o r g . d e